2014

  • 2014

    2014-4

    Forum Stadt, Heft 4/2014 Schwerpunkt:Altstadt für Alle? Urbanität als ZumutungHerausgegeben von Johann Jessen Johann JessenEditorial Wolfgang KaschubaKampfzone Stadtmitte: Wem gehört die City? Max HermanutzWas tun gegen überbeanspruchte Innenstädte? Öffentlicher Raum und Alkoholkonsum. Untersuchungsergebnisse aus Baden Württemberg Peter KolerPräventive Ansätze im Nachtleben : »Feiern mit Niveau« Peter NeumannDas Konzept »Design für alle« – Beispiel: Altstadt Paderborn Juliane von HagenAmbivalenzen in Stadträumen. Veränderungen in öffentlich zugänglichen Räumen als kontinuierliche Herausforderung Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung DASL, Ausschuss StädtebauStädte in Deutschland 2030: Herausforderungen und Chancen für Stadtentwicklung und Städtebau. Positionspapier

  • 2014

    2014-3

    Forum Stadt, Heft 3/2014 Tamáska Máté Konflikte der Schutzzone. Eine Fallstudie von Wien / Grinzing Katharina Brichetti Die Kunst der leiblich-räumlichen Wahrnehmung. Eine Annäherung an das Entwerfen aus Sicht der Baugeschichte Peter Payer »Rund um Wien«. Die Mobilierung des Stadtblicks Winfried Mönch Stuttgart und der Luftkrieg im Ersten Weltkrieg Rainer Bruha Otto-Borst-Preis 2014. Fünfte Vergabe des Sanierungspreises in Sterzing / Stüdtirol. Vanessa-Lorraine Kienzle Neuer Wohnraum in den Städten: Wie kann ein neuer öffentlich geförderter Wohnraum aussehen? Ein Tagungsbericht

  • 2014

    2014-2

    Forum Stadt, Heft 2/2014 Schwerpunkt:Vom Wirtschaftsboom zur Wachstumsgrenze: Bauten der 1970er JahreHerausgegeben von Klaus Jan Philipp

  • 2014

    2014-1

    Forum Stadt, Heft 1/2014 Schwerpunkt:Städtebau und Diktatur in Europa: Sowjetunion, Italien, Deutschland, Portugal, SpanienHerausgegeben von Harald Bodenschatz und Max Welch Guerra

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen